Ackerschule

Wir werden Ackerschule!

Seit Montag, den 17.02.2020, gibt es an unserer Schule die Acker-AG. 25 Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgängen 5-8 nehmen daran teil. Nach den Osterferien werden auf einer 150 m² großen – von Herrn Hölscher zur Verfügung gestellten – Ackerfläche bis zu 30 verschiedene Gemüsesorten angepflanzt. Begleitet wird die Acker-AG von der GemüseAckerdemie, die die Schule bei: – der individuellen Anbauplanung – der Lieferung von Saatgut und Jungpflanzen – 3 Pflanzungen pro Jahr unterstützt.