Durchsuchen nach
Category: Kooperationen

Junger Rat für Bartz

Junger Rat für Bartz

Unser Bundestagsabgeordnete Alexander Bartz war am Freitag, den 05. April mit seinem neuen Schulprojekt „Junger Rat für Bartz“ im Jahrgang 10 zu Gast. Er schilderte den Zehntklässlern seinen politischen Alltag in Berlin und Vechta, um ihnen die Arbeit als Abgeordneter des Deutschen Bundestages näher zu bringen. Dann stellte er sich den Fragen der Schülerinnen und Schüler: „Wie wird man Politiker und braucht man dafür einen Schulabschluss?“, „Sollte die AFD verboten werden?“, „Warum wollten Sie Politiker werden?“   „Sind sie mit der…

Weiterlesen Weiterlesen

Projektwoche – Gesunde Ernährung

Projektwoche – Gesunde Ernährung

Die Woche vom 15.01 – 19.01.2024 stand für die St. Johannes-Schule Bakum ganz im Zeichen der Gesundheit. Die SchülerInnen und Schüler erforschten in unterschiedlichen Workshops und Aktivitäten die Bedeutung von ausgewogener Ernährung, Bewegung und Nachhaltigkeit. Der Jahrgang 5 hat beispielsweise am Dienstag das Wasserwerk in Nethen als außerschulischen Lernort besucht und gelernt, welche vier Filterstufen unser Trinkwasser durchläuft, bevor es aus dem Wasserhahn fließt. Der Verein „Milchland Niedersachsen“ ist mit dem Seminar „Snack`n`Shake“ in die Schule gekommen, um die Schülerinnen…

Weiterlesen Weiterlesen

Landwirtschaft zum Anfassen im Jahrgang 6

Landwirtschaft zum Anfassen im Jahrgang 6

Ein erlebnis- und handlungsorientiertes Lernen außerhalb der Schule bietet die RUBA e.V. (Regionale Umweltbildung-Agrarwirtschaft e.V.) an. Dabei werden die Themen „Landwirtschaft“ und „gesunde Ernährung“ in den Unterricht eingebunden. Zunächst wurden die Schüler in 2 Unterrichtsstunden von Esther Barth (Mitarbeiterin der RUBA e.V.)  in das Thema eingeführt. Neben einem Wissensquiz zum Thema „Landwirtschaft“ ging es um die Informationen auf Verpackungen von Milchprodukten aus dem Supermarkt und die Herstellung von Butter (Sahne schütteln), welche anschließend verkostet werden konnte. Anschließend erlebten die Klassen…

Weiterlesen Weiterlesen

Auf dem Weg zum echten Dream-Team

Auf dem Weg zum echten Dream-Team

Gestern hatten unsere Sechstklässler einen Teamtag mit dem „Stellwerk Zukunft“ aus Vechta. Unsere Schüler sollten sich im Klassenverband noch besser kennenlernen und Vertrauen zueinander aufbauen. Es wurden den Schülern Aufgaben gestellt, die sie nur als Klassen-Team gemeinsam lösen konnten. Dadurch wurden soziale Kompetenzen wie Verantwortung füreinander und gegenseitige Rücksichtnahme vertieft. Allen hat dieser Tag viel Spaß gemacht und das erfolgreiche Lösen der Aufgaben hat das Wir-Gefühl gestärkt. Wir haben tolle Klassen 6 – eben DreamTeams 😉

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner