Empfohlen
Volksfest Bakum

Volksfest Bakum

Unter dem Motto „Schule ist mehr“ haben wir auf dem Volksfestumzug unsere AGs vorgestellt: unsere „Ackerschule“, die „Basketball-AG“, die „Fußball-AG“, unsere „Bücher-AG“ und unsere Schülerfirma „PictureEMotion Design“. Bei bestem Wetter zogen wir mit viel Spaß so verkleidet beim 61. Volksfest durch Bakum. Von der Gemeinde gab es zwei Gutschein-Chips für den anschließenden Festplatzbesuch. 

Empfohlen
Fischertechnik-Pneumatik im Technikunterricht

Fischertechnik-Pneumatik im Technikunterricht

Fischertechnik Pneumatik-Sets beinhalten Komponenten wie Druckluftzylinder, Ventile, Schläuche und andere Bauteile, die es ermöglichen, Bewegungen oder Aktionen durch Druckluft zu steuern. Schüler können Modelle erstellen, bei denen Druckluft verwendet wird, um beispielsweise Klappen zu öffnen oder zu schließen, Arme zu bewegen oder andere mechanische Bewegungen auszuführen. Die Pneumatik-Systeme ermöglichen eine praktische Einführung in die Grundlagen der Pneumatik und mechanischen Systemen. Diese Basics werden in einer Vielzahl von technischen Ausbildungen im Handwerk und Industrie vermittelt. Der Technikunterricht an der St. Johannes…

Weiterlesen Weiterlesen

Empfohlen
Fußballturnier Holforf Jahrgang 8-10

Fußballturnier Holforf Jahrgang 8-10

An einem sonnigen Donnerstagmorgen haben die Jungs der St. Johannes-Schule Bakum einen tollen dritten Platz beim Fußballturnier in Holdorf erreicht. Nach dem Einzug ins Halbfinale als Gruppensieger mussten die Jungs sich nach Elfmeterschießen der Ludgerus-Schule Vechta geschlagen geben. Turniersieger und damit Titelverteidiger ist die Geschwister Scholl Oberschule aus Vechta. Glückwunsch nach Vechta und bis zum nächsten Jahr.

Empfohlen
Tulpen für Brot

Tulpen für Brot

Die Schüler und Schülerinnen der Acker-AG haben im letzten Herbst, im Rahmen der Aktion „Tulpen für Brot“, 250 Tulpenzwiebeln in die Hochbeete im Innenhof unserer Schule gepflanzt. Nach den Osterferien war es dann so weit und die „blühenden“ Tulpen konnten verkauft werden. Insgesamt kam Dank aller Käufer und Käuferinnen ein Erlös von 260 € zustande. Dieser kommt nun der Deutschen Kinderkrebshilfe, der Deutschen Welthungerhilfe und der Organisation „BOS“, die sich für die Rettung der Orang-Utans auf Borneo einsetzt, zugute. Danke…

Weiterlesen Weiterlesen

Empfohlen
WOLKING: Seit über 40 Jahren Lernpartnerschaft mit der St. Johannes-Schule Bakum

WOLKING: Seit über 40 Jahren Lernpartnerschaft mit der St. Johannes-Schule Bakum

Seit dem 2. November 2023 wurde Wolking Mühlen- und Maschinenbau regelmäßig vom Technikkurs 9 / 10 der St. Johannes-Schule Bakum für das Projekt „Feuerschale“ besucht. Neben der theoriebasierten Arbeitsvorbereitung konnten sie eigenständig praktische Elemente wie bspw. das Schweißen ausprobieren. Am 8. Februar 2024 nahm jeder die selbstgebaute Feuerschale in stolzen Besitz. Wolking ist sich sicher, dass das Projekt „Feuerschale“ dem einen oder anderen Schüler bei der beruflichen Orientierung eine Hilfe war. Außerschulische und realitätsnahe Lernorte unterstützen die zielgerichtete Berufsorientierung in…

Weiterlesen Weiterlesen

Empfohlen
Saisonstart ins 5. Ackerjahr

Saisonstart ins 5. Ackerjahr

Es geht wieder los! Nachdem unser Schulacker umgegraben und die 13 Beete angelegt wurden, fanden nun die ersten Pflanzen (z.B. Kohlrabi, Salat, Mangold, Fenchel, Kartoffeln,….) und Sämereien (z.B. Kresse, Möhren, Radieschen, Pastinake, Beete,….) den „Weg“ auf den Acker. Ganz motiviert pflanzten, legten und setzen die 18 Schüler/innen der Acker-AG diese. Durch die Acker-AG sollen die die Schüler/innen ein gutes Verhältnis zur Natur aufbauen, die Entwicklung der Pflanzen in verschiedenen Stadien beobachten und erleben, wo unsere Nahrung herkommt. Auf ein ertragreiches…

Weiterlesen Weiterlesen

Empfohlen
PRO A-Spiel zwischen SC RASTA Vechta und den Artland Dragons

PRO A-Spiel zwischen SC RASTA Vechta und den Artland Dragons

Die Vertrauenslehrkräfte Frau Steinbrecher und Herr Dietzler organisierten für die Klassensprecher/in und den freiwilligen Helfern einen Besuch beim  PRO A-Spiel zwischen den beiden Mannschaften SC RASTA Vechta und den Artland Dragons. Über 40 Schüler und Schülerinnen, Eltern und Kinder trafen sich am Mittwoch, dem 10. April vor dem RASTA Dome. Vor dem Spiel gab es zudem noch für alle Kinder unserer Schule eine kleine Mahlzeit, die uns dankenswerterweise von RASTA gesponsert wurde.  Da es um den Klassenerhalt beider Mannschaften in…

Weiterlesen Weiterlesen

Empfohlen
Diercke Wissens-Junioren geehrt

Diercke Wissens-Junioren geehrt

Am 10. April 2024 wurden die Sieger des diesjährigen Geographie-Wettbewerbs des Diercke-Verlages aus Jahrgang 6 geehrt. Die höchste Punktzahl und somit Platz 1 erreichte Stojan Zutz aus der Klasse 6a. Den zweiten Platz belegt Enno Gelhaus aus der Klasse 6c gefolgt von Emma Strocka aus der Klasse 6b auf Platz drei. Zur Siegerehrung wurde der gesamte 6. Jahrgang in die Pausenhalle eingeladen, wo die Urkunden und kleine Präsente für die Sieger überreicht wurden. Diercke WISSEN ist mit über 300.000 Teilnehmern…

Weiterlesen Weiterlesen

Empfohlen
Junger Rat für Bartz

Junger Rat für Bartz

Unser Bundestagsabgeordnete Alexander Bartz war am Freitag, den 05. April mit seinem neuen Schulprojekt „Junger Rat für Bartz“ im Jahrgang 10 zu Gast. Er schilderte den Zehntklässlern seinen politischen Alltag in Berlin und Vechta, um ihnen die Arbeit als Abgeordneter des Deutschen Bundestages näher zu bringen. Dann stellte er sich den Fragen der Schülerinnen und Schüler: „Wie wird man Politiker und braucht man dafür einen Schulabschluss?“, „Sollte die AFD verboten werden?“, „Warum wollten Sie Politiker werden?“   „Sind sie mit der…

Weiterlesen Weiterlesen

Empfohlen
Volleyballturnier an der GSO Vechta

Volleyballturnier an der GSO Vechta

Das Volleyballturnier fand an der GSO Vechta mit acht Teams von sechs verschiedenen Schulen aus dem Landkreis Vechta statt. Auch unsere Schule war mit zwei Mannschaften bei diesem Turnier vertreten.  Das Event fand am 15. März 2024 statt. Das A-Team startete mit einer Niederlage gegen die Realschule Lohne eher mäßig in das Turnier. Im weiteren Verlauf wurde es jedoch immer besser. Unser A-Team verlor im gesamten Turnier nur ein Spiel, und auch Herr Dietzler war damit sehr zufrieden. Dennoch hätte…

Weiterlesen Weiterlesen

Empfohlen
Fußballturnier Mädchen Jahrgang 5 + 6

Fußballturnier Mädchen Jahrgang 5 + 6

Unsere Schule ist mit zwei Mannschaften beim Fußballturnier der Mädchen in Dinklage angetreten. Bakum 1 hat eine grandiose Vorrunde gespielt und jedes Spiel gewonnen. Außerdem hat sie kein einziges Gegentor erhalten. Leider mussten sie sich im Finale gegen den Gastgeber aus Dinklage nach einem torlosen Remis im Elfmeterschießen geschlagen geben.  Bakum 2 war leider nicht so erfolgreich und hat alle Spiele verloren. Trotzdem haben sie tollen Teamgeist bewiesen. Herr Tönnies ist auf die Leistungen beider Mannschaften sehr stolz. Im nächsten…

Weiterlesen Weiterlesen

Empfohlen
Elternsprechtag

Elternsprechtag

Der nächste Elternsprechtag steht an. Die Anmeldung erfolgt – wie bereits in den vorherigen Jahren – online über IServ (Freischaltung am Freitag, den 1. März 2024, um 20 Uhr). Entsprechende Informationen sind dem Elternbrief zu entnehmen.

Empfohlen
Anmeldung

Anmeldung

Anmeldung der zukünftigen Fünftklässler Sehr geehrte Eltern, alle Formulare sowie Informationen, die für die Anmeldung benötigt werden, können Sie hier herunterladen. Die Bakumer Grundschulen haben diese bereits ausgeteilt. Bitte füllen Sie die Formulare vollständig aus und legen Sie der Anmeldung die Zeugnisse der Klassen 3 und 4 sowie eine Geburtsurkunde bei. Die Unterlagen können Sie über die Bakumer Grundschulen zurückgeben, in unseren Briefkasten im Eingang der St. Johannes-Schule stecken oder zu den Anmeldezeiten persönlich vorbeibringen. Für Rückfragen stehen wir Ihnen…

Weiterlesen Weiterlesen

Empfohlen
Das 1. Basketballturnier der Jahrgänge 8 – 10 im Landkreis Vechta

Das 1. Basketballturnier der Jahrgänge 8 – 10 im Landkreis Vechta

Zum ersten Mal fand im Landkreis Vechta ein Basketballturnier der Jahrgänge 8 -10 für alle Ober-, Haupt- und Realschulen statt. Spielstätte war der große Sporthallenkomplex der Benedikt-Schule in Visbek. Am Basketballturnier nahmen neben unserer Schule noch die Georg-Kerschensteiner-Schule Holdorf, die Realschule Lohne, die Albert-Schweitzer-Realschule, die Geschwister-Scholl-Oberschule Vechta, das Kardinal-von-Galen-Haus aus Dinklage und die Benedikt-Schule Visbek teil. Visbek konnte sogar zwei Mannschaften stellen.  So traten in zwei Vierergruppen jeweils die Schulen gegeneinander an. Die „Bakumer Basketballer“ traten in der Vorrunde gegen…

Weiterlesen Weiterlesen

Empfohlen
Wintersportfest der Jahrgänge 8 – 10 2024

Wintersportfest der Jahrgänge 8 – 10 2024

Im zweiten Teil des Wintersportfests 2024 der St. Johannes-Schule traten die Klassen 8 – 10 gegeneinander an. Diesmal wurden die Sportarten Fußball, Biathlon mit Hindernissen und Indian Dutch gespielt. Das Schwimmspiel „Alaska“ hatte bereits im Vorfeld stattgefunden. Ernüchternd war hier die geringe Teilnehmerzahl der Schüler/innen aus dem 9. Jahrgang beim Schwimmspiel. „Nur 9 Schüler/innen aus dem neunten Jahrgang haben am Spiel teilgenommen. Das ist sehr traurig“, so Sportfachleiter Timo Dietzler. Gesamtplatzierung aller Jahrgänge Klasse Fußball Biathlon   Indian Dutch Alaska…

Weiterlesen Weiterlesen

Empfohlen
Herstellung eines Küchenrollenhalters im Werk- und Technikunterricht

Herstellung eines Küchenrollenhalters im Werk- und Technikunterricht

Das Entwerfen von Skizzen, das Entnehmen von Maßen aus technischen Zeichnungen, das Ablängen von Kupferrohren, das Entgraten, das Biegen, sowie das Verlöten der Kupferrohre und weiterer Bauteile deckt eine Vielzahl von alltäglichen Arbeiten eines Sanitär- und Heizungsbauers ab. Für die SchülerInnen ist neben der Qualitätssicherung der fachgerechte Umgang mit Werkzeugen auch die adäquate und ausdauernde Bearbeitung des Ausgangmaterials eine Herzensangelegenheit. Durch die praktische Produktherstellung im Werk- und Technikunterricht entsteht eine „Win-Win-Situation“. Einerseits erlernen die SchülerInnen des 9. und 10. Jahrgangs…

Weiterlesen Weiterlesen

Empfohlen
Goldige Zeiten in Goldeck

Goldige Zeiten in Goldeck

Am 12.01.2024 machten sich 21 SchülerInnen, die drei Skibegleiter Herr Tönnies, Herr Krenzel und Herr Wernke-Stefan, sowie die gute Seele und Allrounderin (dazu später mehr), Frau Willms, auf den Weg ins schöne österreichische Bundesland Kärnten. Nach einer langen, jedoch angenehmen Busreise bezog die Reisegruppe ihre Unterkunft „Hotel Ertlhof“ in Seeboden am Millstätter See. Der Ankunftstag wurde als Ruhe- und Akklimatisierungstag genutzt. Dann brach der erste von insgesamt sechs Skitagen an. Voller Vorfreude und Motivation wurden drei 7er Gruppen gebildet, um…

Weiterlesen Weiterlesen

Empfohlen
Wintersportfest der Jahrgänge 5 – 7 2024

Wintersportfest der Jahrgänge 5 – 7 2024

Der erste Teil des Wintersportfests 2024 der St. Johannes Schule fand am 15.01. und während der Projektwoche „Gesund leben“ statt. Die Jahrgänge 5 – 7 traten in den Sportarten Fußball, Biathlon, Völkerball und des Schwimmspiels „Alaska“ gegeneinander an. Zunächst kämpften die einzelnen Klassen in einer Gruppenphase um die beste Platzierung, um dann in den Finalspielen die Sieger auszuspielen. Bei den Jahrgängen 5 – 7 wurde Gesamtsieger mit 26 Punkten die Klasse 7b.  Dagegen gab es in den Jahrgängen 8 –…

Weiterlesen Weiterlesen

Empfohlen
Projektwoche – Gesunde Ernährung

Projektwoche – Gesunde Ernährung

Die Woche vom 15.01 – 19.01.2024 stand für die St. Johannes-Schule Bakum ganz im Zeichen der Gesundheit. Die SchülerInnen und Schüler erforschten in unterschiedlichen Workshops und Aktivitäten die Bedeutung von ausgewogener Ernährung, Bewegung und Nachhaltigkeit. Der Jahrgang 5 hat beispielsweise am Dienstag das Wasserwerk in Nethen als außerschulischen Lernort besucht und gelernt, welche vier Filterstufen unser Trinkwasser durchläuft, bevor es aus dem Wasserhahn fließt. Der Verein „Milchland Niedersachsen“ ist mit dem Seminar „Snack`n`Shake“ in die Schule gekommen, um die Schülerinnen…

Weiterlesen Weiterlesen

Empfohlen
Schulzeitänderungen durch Projekttage

Schulzeitänderungen durch Projekttage

In der übernächsten Woche (KW 3: 15.01.2024 bis einschl. 19.01.2024) finden an unserer Schule wieder die Projekttage statt. Somit endet an allen Tagen für alle Schülerinnen und Schüler der Unterricht bereits um 12:00 Uhr! Am Dienstag, den 23.01.2024 endet für alle Schülerinnen und Schüler der Unterricht um 12:45 Uhr, es findet kein Nachmittagsunterricht statt.

Empfohlen
Fleißig und mit Spaß am Basteln

Fleißig und mit Spaß am Basteln

Anfang Dezember haben unsere Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgängen 6 bis 8 schöne Weihnachtskarten gemalt, gebastelt und in deutscher und französischer Sprache an unsere eTwinning-Projektpartnerschulen aus Europa geschrieben. Dabei hatten sie unheimlich viel Spaß. Mitte Dezember wurden die Karten nach Schweden, Österreich, Holland, Spanien, Griechenland, Tschechien, Polen und Ungarn per Post versendet, damit sie rechtzeitig ankommen. Wir haben bereits erste Weihnachtskarten aus dem Ausland erhalten und freuen uns sehr diese zu lesen, neue Kontakte zu knüpfen und auf direktem…

Weiterlesen Weiterlesen

Empfohlen
Anna-Lena ist Schulsiegerin

Anna-Lena ist Schulsiegerin

Die Schulsiegerin des diesjährigen Lesewettbewerbs ist Anna-Lena Hartke aus der Klasse 6a. Sie las eine Passage aus dem Buch „Liliane Susewind – Elefanten küsst man nicht“ vor. Im Jahrgang 5 setzte sich Elly Stremel gegen ihre Mitschüler durch. 

Empfohlen
Eine Hütte für Motte

Eine Hütte für Motte

In der St. Johannes Schule in Bakum hat der WPK-Kurs Werken der 7. Klasse unter der fachkundigen Leitung ihres Werklehrers Jannis Krenzel ein wirklich bemerkenswertes Projekt umgesetzt. Die Schüler hatten die Idee, eine Hundehütte für den neuen Schulhund Motte zu bauen, und waren von Anfang an hoch motiviert. Gemeinsam haben sie sich in den Werkstunden mit Enthusiasmus und Einfallsreichtum ans Werk gemacht. Die Schüler haben nicht nur ihre handwerklichen Fähigkeiten unter Beweis gestellt, sondern auch ihre kreativen Ideen eingebracht. Das…

Weiterlesen Weiterlesen

Empfohlen
Orange Days

Orange Days

Als Zeichen gegen Gewalt gegenüber Frauen haben alle Schülerinnen und Schüler der St. Johannes-Schule in Bakum ein orangefarbenes Armband bekommen. Diese Aktion soll auf die „Orange Days“ aufmerksam machen, denn leider werden immer noch weltweit Frauen Opfer von Gewalt. Die Schülerinnen und Schüler haben erst Informationen über dieses wichtige problematische Thema erhalten. Anschließend haben sie ihre Solidarität bekundet, indem sie die orangefarbenen Armbänder angelegt haben. Diese sollen bis zum 10. Dezember – dem Tag der Menschenrechte – getragen werden. „Diese…

Weiterlesen Weiterlesen

Empfohlen
Update: IServ-Verbindungsprobleme mit Glasfaser von Vodafone

Update: IServ-Verbindungsprobleme mit Glasfaser von Vodafone

Vodafone nutzt für viele seiner neuen Glasfaseranschlüsse nur noch IPv6-Adressen oder IPv6 privat und hat Probleme, einige IPv4-Adressen (unter anderem die von unserem IServ) richtig aufzulösen. Sollten Sie von diesem Problem betroffen sein, können Sie sich an die Vodafone-Hotline oder den Vodafone-Support per Mail wenden und darum bitten, Ihren Anschluss wieder auf „Dual Stack public“ umzustellen bzw. „die Internetkonfiguration von IPv6/IPv4 privat auf IPv6/IPv4 public umzustellen“. Am Tag nach der Umstellung sollten Betroffene den Router und Umwandler (viereckiger kleiner Kasten)…

Weiterlesen Weiterlesen

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner